Zum Inhalt springen

Leistungen

Von Fertigteilkeller bis Bodenplatten

Haltbarkeit/Standsicherheit

Es ist nicht einfach ein Fundament zu sein. Aber es ist ein gutes Gefühl auf einem sicheren Fundament zu wohnen. Das Fundament trägt Lasten, schützt vor Wasser, speichert Wärme und muss lange haltbar sein. Hier gibt es nur eine Entscheidung:

Qualität, Sicherheit und Verlässlichkeit

Wärmeschutz

Wärmeschutz beginnt bereits beim Fundament / Keller. Energiekosten senken und Klimaschutz sind ein Gebot der Stunde. Bauherrn und Bauindustrie bemühen sich um immer effizientere Wärmeschutz-Maßnahmen. Die Landes- und Bundespolitik stützt diese Bemühungen mit Förderungen. Wo steht in dieser Diskussion das Kellergeschoss und somit der Fertigkeller? Wir haben für alle Anforderungen (Niedrigenergiehaus, Passivhaus) die richtige und wirtschaftliche Lösung.

Gestaltungsfreiheit

Ideen gibt es viele, gerade was kreative Grundrisse betrifft. Doch jeder Hausentwurf stellt neue Fragen an die Kellerplanung. Welche Konsequenzen ergeben sich für die Ausführung des Kellergeschosses? Lassen sich all diese Ideen ohne Probleme umsetzen?
Wir haben für alle Herausforderungen die richtige und wirtschaftliche Lösung.

Trockengarantie

Eine der größten Sorgen jedes Bauherrn: „Ist mein Keller auch trocken?“ Wir haben für alle Anforderungen die richtige und wirtschaftliche Lösung. Egal ob gegen Erdfeuchte, drückendes Wasser oder sogar Grundwasser.

Das nutzbare Fundament Ihres Hauses

Der Bau eines Hauses ist eine bewusste Entscheidung. Ein Keller stellt damit das Fundament und die Basis für Ihre Wohnträume. Abgesehen von dem Gewinn zusätzlichen Wohnraumes bietet er vielfältige Möglichkeiten in der Zukunft. Deshalb sollen Bauherrn beim Bau Ihres Kellers gleiche Maßstäbe anlegen wie bei Ihrem Haus.

Wer ohne Keller baut, spart am falschen Ende

Nachweislich ist der Wiederverkaufswert eines Hauses mit einem Fertigteilkeller höher als ohne Fertigteilkeller.

Die Vorteile eines Fertigteilkellers

Unsere Keller sind Maßkeller. Das heißt wir können alle Wünsche des Bauherrn, Architekten und Anforderungen, die für ein modernes, energieeffizientes Haus inklusive Keller bestehen, erfüllen. Auf unseren Kellern/Fundamenten stehen bereits seit Jahren Häuser aller namhaften Fertighaushersteller.

Ein System. Viele Vorteile

  • ausgereifte, bewährte Produktqualität
  • individuell planbar
  • bedarfsgerechte Wandstärken (18, 20, 25, 30, 35 und 40 cm)
  • integrierte Leerverrohrung und Durchführungen für Strom, Gas und Wasser
  • eingebaute Fenster- und Türzargen
  • glatte, malerfertige Oberflächen durch industrielle Vorfertigung der Elemente
  • Montage der Fertigteile in nur einem Tag
  • fugenloser, monolithischer Keller durch Einbringen des Füllbetons in Wand und Decke in einem Arbeitsgang

Vorteil zu herkömmlich geschalten Kellern

  • keine zusätzlichen Nebenkosten (Putz, Leerverrohrung, Zargen, Stemmarbeiten etc.)
  • extrem kurze Bauzeit
  • malerfertige Oberfläche bei Wand & Decke
  • alle Installationen können unter Putz geführt werden

Fundamentplatten

Entscheiden Sie sich ihr Haus ohne Fertigkeller zu errichten, ist die Fundamentplatte eine seit Jahrzehnten bewährte Art Ihr Fundament herzustellen. Als Fundamentplatte wird eine Bodenplatte mit Streifenfundamenten und Sockelmauerwerk unter den tragenden Wänden und Unterbeton bezeichnet.

Bodenplatten

Entscheiden Sie sich ihr Haus ohne Fertigkeller zu errichten, ist die Bodenplatte die wirtschaftlichste und - laut Stand der Technik - optimalste Lösung zur Ausführung Ihres Fundaments. Im Gegensatz zur Fundamentplatte wird die Bodenplatte ohne Streifenfundamente und Sockelmauerwerk errichtet. Die Dämmung unter der tragenden Bodenplatte kann ohne Unterbrechungen bis zur Außenkante verlegt und direkt an die Sockeldämmung angeschlossen werden.
Somit gibt es keine Wärmebrücken bei Ihrem Fundament!

Die Ausführung einer Bodenplatte ist aus heutiger Sicht die wirtschaftlichste und wärmetechnisch beste Lösung.